Friedrichshafen, 06.06.2023

Jugendlager 2023 - Tag 3 & 4

Zeltlager der THW Ortsverbände Rosenheim und Ellwangen

Am Vormittag des dritten Zeltlagertages teilten sich die Jugendlichen der beiden Ortsverbände Rosenheim und Ellwangen zur Ausbildung in drei Gruppen auf. Eine Gruppe fuhr zur benachbarten Messe Friedrichshafen, um dort sowohl das Arbeiten mit Pumpen, als auch das notwendige Absichern von Verkehrswegen mittels Pylonen und Blitzlampen, zu üben. Eine weitere Station war die Ausbildung mit dem Greifzug, ein Gerät zum Heben und Ziehen von Lasten. In diesem Fall musste eine verletzte Person in einem Trog befördert werden. Dazu nutzte man sowohl den Greifzug, als auch Transportrollen unter der Last, wie schon die alten Ägypter beim Bau der Pyramiden. Die letzte Gruppe seilte sich mittels Rollgliss, ein Rettungs- und Abseilgerät, vom Übungsturm des THW Friedrichshafen ab. Nachmittags stand dann viel Freizeit auf dem Programm, gespickt mit vielen Spielen und einem Ausflug zum Friedrichshafener Zeppelin NT.

Am Dienstag war dann Wandertag. In den 4 Jugendgruppen galt es, einen rund 18km langen Fußweg zurückzulegen. Da diese Aufgabe allein ziemlich langweilig wäre, verteilten sich die Betreuer auf der Strecke, sodass es mehrere Stationen gab, die auf die Jugendlichen warteten. Aufgaben hierbei waren beispielsweise der Wassertransport mit Rinnen (halbierte Rohre) auf einer Strecke mit verschiedenen Hindernissen, klassisches Kegeln, Tabaluga oder das Führen von "blinden" Gruppenmitgliedern in einem Parcours durch Gehör. Bei allen Stationen wurden jeweils Wertungen vorgenommen, sodass am Ende ein Ranking, bestehend aus allen vier Gruppen, stand. Zurück im Lager gab es nach dem Abendessen noch leckeres Stockbrot am Lagerfeuer.


Text: Marco Mangold

Bilder: Betreuerteam Rosenheim / Ellwangen

#WirFürEuch #FürEuchDa #Ellwangen #Rosenheim #Friedrichshafen #THW #THWEllwangen #THWRosenheim #THWJugend #GemeinsamStark


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.