Ellwangen-Stocken, 10.11.2023

48 Stunden-Übung erfolgreich abgeschlossen

Alljährliche Jugendfreizeit in der Stockensägmühle

ELLWANGEN – Spiel und Spaß sowie Ausbildung und Übung standen auf dem Plan der THW Jugend Ellwangen, welcher die „Power-Days“ in der Stockensägmühle begleiten sollte. Allerdings hielt das regnerische Wetter die ein oder andere Planänderung für die 48 Stunden Übung parat.

Von Freitag bis Sonntag begleiteten Seilbahn, Mastkran, Behelfsbrücken und Beleuchtung die Ausbildung und Übung. Bei den Spielen sorgten „Capure the flag“, Völkerball und vor allem Spiele in der warmen Stube für die Abwechslung und stärkten die Gemeinschaft.

Natürlich gehören auch der Küchen- und Reinigungsdienst zu einem gemeinsamen Wochenende.

Die nächtliche Ruhephase wurde dabei von einem Übungsalarm unterbrochen, dabei galt es zu erkunden und Personen zu suchen. Der Schwerpunkt lag hier in der Kommunikation mittels digitaler Funkgeräte.

Den Abschluss bildete der Sonntag mit der intensiven Reinigung von Ausstattung und Fahrzeugen.

--------------------------------------------------------------------------
#WirFürEuch #FürEuchDa #WirFürEllwangen #Ostalbkreis #Ellwangen #THW #THWEllwangen #THWJugend #THWJugendEllwangen #Jugend #Blaulicht #Einsatz #Ausbildung #Übung #Ehrenamt #Blaulichtfamilie #Katastophenschutz #Feuerwehr #DRK #Malteser #Polizei #BRH #BOS


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.